Jež

Jaroslav Jež, ebenfalls 10. Bezirk, einmal Quellenstraße, einmal Van-der-Nüll-Gasse. Da über den Herrn Jež, bzw. seine Firma nicht mehr zu eruieren war, als dass er 1947 eine "fahrbare Selche" und zwar von der Van-der-Nüll-Gasse aus zu verkaufen hatte, sei hier kurz auf das Schicksal des Namensgebers verwiesen, der zusammen mit

August Sicard von Sicardsburg die Hofoper als bedeutendstes Werk geschaffen hatte.

Coming soon