Blaschko


Hermann Blaschko ist nicht oft, aber durchaus noch sichtbar im Stadtbild vertreten. Das erste Bild mit der Adresse Haslingergasse 19 ist allerdings bisher nur einmal aufgetaucht, lt. nebenstehender Bekanntgabe stammt es aus den 20er-Jahren.


Coming soon